Zeitreise 1930 – 1934

  • Statistisches aus unserem Amte
    Amt Ratingen-Land (09.01./10.10.1930) Nach der Personenstandsaufnahme vom 10.10.1930 hat das Amt Ratingen-Land 10.043 Einwohner…
  • Bürgermeister Hinsen von der Amtsvertretung gewählt
    Morgenzeitung der Bürgermeisterei (11.10.1930)
    Die Amtsvertretung, die am Donnerstag bei Reichen in Angermund in geheimer Sitzung tagte, wählte auf Vorschlag des Grafen Karl von Spee Herrn Bürgermeister Hinsen (..) zum Leiter unseres Amtes Ratingen-Land…
  • Der Erzbau nördlich der Anger
    Unbekannt (1930)
    Ein Erinnerungsblatt an die Zeit der ersten Schürfungen vor 500 Jahren – Es war im Jahre 1530, als in der Lintorfer Waldmark der Entstehung einer sogenannten „Bleikule“ (Bleigrube) Erwähnung geschieht…
  • Pfarrereinführung in Linnep
    Unbekannt (08.05.1933)
    Nachdem die Pfarrerstelle an der evangelischen Gemeinde Linnep (..) längere Zeit vertretungsweise betreut worden war, (..) traf am Donnerstag der neugewählte Seelsorger, Pastor Schwörer ein…
  • Fronleichnamsprozession in Breitscheid
    Unbekannt (1933)
    Infolge der starken Zunahme des Verkehrs wird die Fronleichnamsprozession am kommenden Sonntag und in Zukunft nicht mehr über die Provinzialstraße ziehen…
  • Beamtenwohnungsbau in Breitscheid
    Unbekannt (02.05./28.06.1934)
    Der von der alten Amtsvertretung des Angerlandes in einer der letzten Sitzungen genehmigte Bau eines Vier-Familien-Beamtenwohnhauses (..), wird in aller Kürze in Angriff genommen werden…
  • Der Breitscheider Haushaltsplan
    Unbekannt (11.07.1934)
    Der (..) abschließende Entwurf des Haushaltsplanes der Gemeinde Breitscheid weist gegen das Vorjahr keine wesentlichen Veränderungen auf, weil der vorjährige Etat bereits der Notzeit entsprechend gekürzt wurde…
Print Friendly